essentielle astrologie

 

Home

Über den Ursprung der Astrologie

Partnerschaftshoroskop

PLUTO - die evolutionäre
Reise der Seele

Astrologie und Essenz

Die essentielle Frage

Ihre Mitteilung/Anfrage

Video - Filme


                            Astrologie und Bewusstsein

   
Üblicherweise glauben die Menschen, dass es bei  der astrologischen Deutung eines Horoskopes um Vorhersagen oder Prophezeiungen geht.  Dies ist eine völlig falsche Annahme!  

Astrologie beschreibt die Zeitqualität des Zusammenspiels von unterschiedlichen Planetenenergien im Universum zum Zeitpunkt unseres ersten Atemzuges. Sie zeigt die möglichen Zusammenhänge auf zwischen den kosmischen Kräften und der Dynamik unseres geistigen/seelischen und spirituellen Wachstums. Sie interpretiert das energetische Muster als die Rahmenbedingungen des individuellen Entwicklungsweges. Astrologie und das Horoskop beschreiben die möglichen Umstände, die uns in unserem Leben begegnen, zu denen wir aufgrund der in uns angelegten Energien in Resonanz gehen. Sie zeigen mögliche Potenziale, Talente, Stärken, Kreativität, Beruf, Berufung, Beziehungsmuster, Herausforderungen, Schwierigkeiten, Begrenzungen, Kindheitsmuster, Konditionierungen, etc.  …

Was wir jedoch aus diesen Anlagen machen, hängt davon ab,  w i e, mit welcher Bewusstheit  wir auf sie reagieren.  Selbst wenn zwei Menschen unter den gleichen astrologischen Konstellationen geboren wurden, werden sie verschiedene Umstände in ihrem Leben erfahren. Der Grund ist sehr einfach:  weil ihre Entwicklung bzw. die Interpretation nicht nur von den planetarischen Gegebenheiten abhängt, sondern davon, mit welcher Intelligenz und wie bewusst ein Mensch seine Anlagen und Konditionierungen erkennt,  und wie er auf die Lebensumstände reagiert, mit ihnen umgeht, ihnen antwortet . Und um ein Horoskop interpretieren zu können, ist es essenziell wichtig, zu erkennen, welche Ebene von Bewusstheit ein Mensch in sich entwickelt hat, aus der heraus er sein Leben gestaltet.

Das höchste Bewusstsein ist die im gesamten Universum allgegenwärtige, unbegrenzte  Intelligenz –
aber auf dem Weg unserer Evolution entwickeln wir zuerst eine persönliche Identität,  durch die unser Bewusstsein, das Ganze erfassen zu können, erst einmal begrenzt und eingeengt wird.

Wenn sich dann unser Bewusstsein im Laufe unseres Entwicklungsprozesses durch die Einsichten unserer Lebenserfahrungen wieder erweitert, wird es uns möglich, mehr und mehr in dem unbegrenzten, allgegenwärtigen Bewusstsein zu verweilen. Dies verändert unsere Wahrnehmung der Welt vollständig - unsere Antworten/Reaktionen/Aktionen auf  bestimmte Situationen/Umstände verändern sich und können unser ganzes Leben transformieren.

Menschen mit einem erwachendem Bewusstsein leben auch  in schwierigen Situationen mehr aus der kosmischen Intelligenz heraus. Sie sind in der Lage, an ihrem Bewusstsein zu arbeiten, ihre Einstellung zu allem, was ist, zu verändern, schwierige Persönlichkeitsstrukturen aufzulösen,  Leiden durch Erkennen, Annehmen oder Hingabe zu beenden und die Qualitäten ihrer Essenz  zu verwirklichen (Liebe, Frieden, Vertrauen, Dankbarkeit, Mitgefühl, Hingabe, authentische Kraft, Mut, Wahrheit, u.v.m.) ,
während Geschehnisse oder Handlungen von Menschen , deren Bewusstsein weniger entwickelt ist, oder die auf Schwierigkeiten eher mit der Intelligenz ihrer konditionierten, mehr materiell orientierten Persönlichkeit  reagieren, vorhersagbarer sind !                                                         

So sind die gleichen Lebensumstände für Menschen mit hohem Bewusstsein eher eine Herausforderung, an ihrer Transformation, Erfüllung, Hingabe, ihrem Erfolg, der Verwirklichung  ihrer essentiellen Qualitäten  oder ihrem Erwachen zu arbeiten – während weniger entwickelte Menschen eher Stagnation,  Hoffnungslosigkeit, Misserfolg, Versagen, Depression,  Leiden, etc. erfahren.

Die planetarischen Konstellationen sind zu verstehen wie eine gewaltige kosmische Uhr, die die energetische Qualität der Zeit auf Erden anzeigt. Doch unser Leben, unsere Erfahrungen, unser Schicksal  werden nicht von den planetarischen Energien bestimmt, wir sind kein Blatt im Wind, die Planeten „machen“ gar nichts, sie zeigen nur an, was möglich ist. Wir haben eine Wahl …

Namasté !
   

                                                                                  




InnerVisionsDesign